Getestet: Nivea In-der-Dusche Body Lotion und In-der-Dusche Soft Body Milk

Nivea In der Dusche Bodylotion Die Zeiten, in denen ich mich in aller Seelenruhe im Bad fertig machen konnte, sind seit Mai 2012 vorbei. Seitdem begleitet mich meist meine Tochter ins Bad und muss einerseits selbst stadtfein gemacht werden und/oder will unterhalten werden, während ich gleichzeitig versuche, mich wieder halbwegs taufrisch aussehen zu lassen. Nun könnte ich natürlich auch früher aufstehen…., nein, kann ich leider nicht, denn jede Minute Schlaf ist bares Gold wert. Stattdessen freue ich mich über jedes Produkt mit Zusatzfunktion, das mir dabei hilft, im Badezimmer Zeit zu sparen. Kein Wunder also, dass ich die Nivea In-der-Dusche Body Lotion sofort testen musste.

Wie gewohnt mit Duschgel duschen, In-der-Dusche Bodylotion auf die nasse Haut auftragen, mit warmen Wasser abwaschen, abtrocknen und anziehen – so einfach beschreibt Nivea die Anwendung der In-der-Dusche Body Lotion und genauso schnell und praktisch funktioniert es tatsächlich. Besonders angenehm: Entgegen meiner anfänglichen Befürchtung hinterlässt die In-der-Dusche Body Lotion weder einen klebrigen Film noch hat man das Gefühl, dass sie zur Gänze wieder abgewaschen wird und man sich überhaupt nicht eingecremt hat. Nach dem Abtrocknen fühlt sich die Haut wie frisch eingecremt und herrlich zart an. Zudem hinterlässt die In-der-Dusche Body Lotion einen angenehmen, dezenten Duft.

Getestet habe ich bislang die In-der-Dusche Soft Body Milk mit Shea Butter (400 ml) für trockene Haut und die In-der-Dusche Body Lotion (250 ml) und kann beide Produkte nur wärmestens empfehlen. Aus der Reihe gibt es auch noch die In-der-Dusche Body Milk, die ich bislang jedoch noch nicht testen konnte. Die In-der-Dusche-Produkte von Nivea sind unter anderem bei DM erhältlich.

Update: Die In-der-Dusche Body Lotion von Nivea gibt es auch als Reisegröße mit 50 ml.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s