Test: Babyschuhe von Inch Blue

„Babyschuhe aus Leder wegen Verdachts von Schimmelbefall aus dem Sortiment genommen“ – als ich diese Meldung vor einigen Wochen las, war ich heilfroh, dass ich mich nicht frühmorgens beim Diskonter um die Ecke eingefunden hatte, um ein Zweitpaar Lederpatschen für unsere Tochter zum Schleuderpreis zu kaufen. Die Erstgarnitur sind nämlich die handgemachten Lederschuhe von Inch Blue, die zwar das dreifache der beim Diskonter angebotenen Hausschuhe gekostet haben, dafür aber um ein vielfaches unbedenklicher sind. Inch Blue-Schuhe werden aus hochwertigem Leder hergestellt und entsprechen laut Hersteller „allen europäischen Sicherheitsnormen“. Allein das lässt das Mamaherz frohlocken!

Außerdem ist das Leder wirklich butterweich und schmiegt sich daher optimal an die kleinen Kinderfüße an, ein nicht unwesentlicher Punkt beim Kauf von Kinderschuhen. Die Sohle der Inch Blue-Schuhe sind aus Wildleder und sorgen dafür, dass Kinder auch auf glatten Böden, etwa auf Fliesen oder Parkett, nicht allzu sehr rutschen. Für den sicheren Halt am Fuß sorgt der Gummirand, der genau die richtige Stärke hat, um nicht am Knöchel einzuschnüren und dennoch so fest sitzen, dass die Kinder sie nicht allzu leicht ausziehen können. Und last, but not least: Inch Blue bietet eine breite Palette an entzückenden Motiven und ansprechenden Farben, die sich gut mit verschiedensten Kleidungsstilen kombinieren lassen.

Unsere Erfahrung

Wir haben bereits zwei Paar Inch Blue-Schuhe und es werden sicherlich noch weitere folgen (die Schuhe sind zum Glück in Größen für Kinder von 0 bis 6 Jahren erhältlich). Dank der guten Verarbeitung und des hochwertigen Leders ist bislang noch keine Naht aufgegangen oder ein Schuh durchgewetzt gewesen. In unserem Fall haben die Schuhe also so lange gehalten, bis die junge Dame aus ihnen herausgewachsen war, was den Preis von 30 Euro definitiv legitimiert.

Schuhe von Inch Blue sind im hauseigenen Webshop und in ausgewählten Kindermodengeschäften erhältlich, beispielsweise bei Lalekula oder Daantje.

Advertisements

3 Gedanken zu “Test: Babyschuhe von Inch Blue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s