Getestet: Therme Wien mit Kind

erlebnisstein_wildwasserkanal_Therme-Wien mit Kind

by Cathrine Stukhard/Therme Wien

Spaß statt Erholung: So entspannt wie ohne Kind ist ein Thermentag für Eltern nicht mehr. Dank des umfangreichen Unterhaltungsangebots für Kinder in der Therme Wien können sich Mama und Papa jedoch zumindest eine kurze Auszeit vom Alltag gönnen.

Bereits vor fünf Jahren eröffnete die Therme Wien neu, sieht aber auch noch heute wie frisch aus dem Ei gepellt aus. Alles glänzt und ist sauber, was ihr bei mir schon mal den ersten Pluspunkt einbringt. Jede Menge Rutschen unterschiedlicher Länge, ein ansehnliches Kleinkinderbecken, ein Indoor-Wasserspielpark, Wildwasserkanal, verschiedene Kreativräume und Co. sorgen dafür, dass Langeweile bei den jüngeren Gästen keine Chance hat, dafür jedoch Eltern die Gelegenheit haben, es sich auf einer Liege gemütlich zu machen – vorausgesetzt natürlich, man hat es geschafft, schon frühmorgens nach Oberlaa zu fahren und eine der Liegen (besonders begehrt sind jene beim Kleinkinderbecken) zu ergattern.

Weit größer ist das kulinarische Angebot im Restaurant der Therme Wien. Dieses hebt sich qualitativ deutlich von dem Kantinenessen, das man in anderen Thermen geboten bekommt, ab, hat dafür aber auch seinen Preis. Für eine vierköpfige Familie mit zwei Kindern über drei Jahren schlägt der eintägige Thermenbesuch mitsamt Verköstigung im Thermenrestaurant rasch mit einem dreistelligen Eurobetrag zu Buche.

Fazit

Vom spritzigen Vergnügen im wohlig-warmen Nass über Ruhemöglichkeiten bis zu kulinarischem und Beauty-Verwöhnprogramm und Babyschwimmkursen – die Therme Wien ist eine wunderbare Ganzjahresdestination für einen gelungenen Familienausflug.

Adresse Therme Wien

Kurbadstraße 14

1100 Wien

Therme Wien im Web 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

erlebnisstein_aussenbereich_Therme-Wien mit Kind

by Cathrine Stukhard/Therme Wien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s