Getestet: Janosch Überraschungsbad

 Einfach nur im glasklaren Wasser plantschen? Viel zu langweilig! Viel lustiger wird es, wenn das Wasser knistert, glitzert oder zumindest bunt ist. Für letzteres kann man mit dem Janosch Überraschungsbad sorgen. Das wird seinem Namen (leider) auch nach dem Baden noch gerecht.

Mit natürlichen Zutaten wie Färbeldistel und Ringelblume ist das Janosch Überraschungsbad von Lüttes Welt Naturkosmetik auch für empfindliche Kinderhaut geeignet. Der UPS ist hingegen der Farbwechsel, der Wasser von orange über rot bis lila färbt – leider aber auch die Badewanne. Obwohl ich diese sofort nach dem Auslassen des Wassers zwei Mal mit Scheuermilch ausgerieben habe, war die Badewanne noch tagelang zartrosa eingefärbt. Für mich Grund genug, das Janosch Überraschungsbad künftig nicht mehr zu kaufen, sondern künftig wieder das tetesept Kinder Badespaß Zauberfee Bad.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s