Autofahren mit Kind: Rinder Alpin Rücksitztasche im Test

Rinder Alpin Ruecksitztasche TestVon aus dem Fenster sehen und die vorbeiziehende Landschaft genießen, hält der Nachwuchs bei Autofahrten recht wenig. Um chronischer Langeweile einen Riegel vorzuschieben, wurde unser Auto daher binnen kürzester Zeit in eine mobile Außenstelle des Kinderzimmers verwandelt. Wohlgemerkt, in eine recht chaotische, in der wir nur schwer Ordnung halten konnten.

Dementsprechend interessiert lehnte ich mich nach vorne, als ich von Tirendo, einem Onlineshop für Autozubehör, das Angebot bekam, die Rinder Alpin Rücksitztasche zu testen. Der Utensilo fürs Auto lässt sich dank der PVC-Gurte mit Klettverschlüssen denkbar einfach an der Rückseite des Sitzes befestigen. In den Taschen und Netzfächern unterschiedlicher Größe können Bücher, Spielzeug und Trinkflaschen übersichtlich verstaut werden. Zudem verfügt die Rücksitztasche über Gummilaschen, in die man Stifte stecken kann.

Rinder Alpin Ruecksitztasche voll Die Zeit der frei herumliegenden Accessoires zur Kinderbespaßung und -verpflegung auf Ausflüge hat für uns damit ein Ende gefunden und ich kann die Rinder Alpin Rückensitztasche nach einigen Fahrten wärmstens empfehlen.

Rinder Alpin Ruecksitztasche voll
Bei Tirendo findet ihr übrigens auch anderes praktisches Autozubehör für Fahrten mit und ohne Kind, die von Alufelgen über UV-Schutzfolien bis zu Warnwesten für Kinder reichen. Am besten, ihr macht euch selbst ein Bild im Onlineshop >>

Advertisements

Ein Gedanke zu “Autofahren mit Kind: Rinder Alpin Rücksitztasche im Test

  1. Pingback: Urlaub mit Kind in Lopar | Wien mit Kind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s