Vintage Fashion im Uppers & Downers feat Blogger’s Market

IMG_6835.JPG
Concept und Pop Up Stores haben einen neuen Kollegen: den Blogger’s Market. So einen findet man beispielsweise im Uppers & Downers in der Burggasse 46. Hier findet man neben

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Vintage Mode im Second Hand Shop Days of Fabulous

Days of FabulousModetrends kommen, gehen und kommen wieder. Allen, die sich dessen erst nach der gnadenlosen Entrümpelung des Kleiderschranks bewusst, bleibt nur der Weg in den gut sortierten Fachhandel: den Vintageshop fka das Second-Hand-Geschäft. Früher als miefige Sammelbecken abgetragener Kleidung verschrien, schaffen immer mehr Vertreter des Handels mit Mode von gestern den Sprung zum angesagten Shop von heute. Zu den jüngeren Vertretern dieser Gattung zählt nicht nur die Burggasse 24, sondern seit kurzem auch Days of Fabulous.

Weiterlesen

Vintage Mode im Second Hand Shop Burggasse 24

Burggasse-24Als Altkleidergeschäfte noch Second-Hand-Shops hießen, besuchte man sie in erster Linie, um günstig die stoffgewordenen Zeugen vergangener Modesünden zu kaufen (und sich für bad-taste-Partys einzukleiden). Heutzutage sind Flanellhemd und Strickjacke zur Hornbrille Pflicht und die neuerdings Vintage-Shops genannten Verkaufsstellen ausgemusteter Kleidung zum Mekka trendbewusster Menschen geworden. Deren neuestes Pflicht-Reiseziel ist die Burggasse 24, in der sich das gleichnamige Geschäft befindet.

Weiterlesen